Kennst Du schon…

Emma Charlotte Duerre Watson?

Emma Watson wurde am 15.04.1990 in Paris geboren. Sie hat an der Brown Universität in den USA und an der Universität von Oxford englische Literatur studiert. Sie wurde durch ihre Rolle als Hermine Granger im Film „Harry Potter und der
Stein der Weisen“ aus dem Jahr 2000 berühmt. Weil der Film ein so großer Erfolg war, wurden noch sieben weitere Harry Potter Filme gedreht, in denen Emma die Hermine Granger weiterhin spielte. Sie gewann viele Preise für ihre Rolle in den Harry Potter Filmen z.B. den Phoenix Film Critics Award als beste Jungschauspielerin, den Bravo Otto in Bronze, Silber und Gold als weiblicher Kinostar. Außerdem durfte sie sich zusammen mit ihren Schauspielkollegen Daniel Radcliffe und Rupert Grint mit jeweils einem Abdruck ihres Fußes, ihrer Hand und ihres Zauberstabes aus den Harry Potter Filmen vor einem Kino in Los Angeles verewigen.

Seit 2014 ist Emma UN-Sonderbotschafterin für Frauen- und Mädchenrechte. Sie hat mit anderen UN-Frauen zusammen eine Aktion gegründet die „HeforShe“ (Er für Sie) heißt. „HeforShe“ will mehr Jungen und Männer dazu bringen sich für die Rechte und gegen Gewalt an Mädchen und Frauen einzusetzen. Andere bekannte Unterstützer und Unterstützerinnen sind z.B. der Sportler Usan Bolt, die Bundesfamilienministerin Dr. Franziska Giffey, der Bundesaußenminister Heiko Maas und der Sänger Clueso. 2015 hielt sie eine Rede beim Weltwirtschaftsforum über die Ungleichbehandlung von Männern und Frauen. 2016 gründete Emma einen feministischen Buchklub, der „Our Shared Shelf“ (unser gemeinsames Bücherregal) heißt.

Jeden Monat wird ein Buch vorgestellt. Einen Tag nachdem Donald Trump im Januar 2017 neuer amerikanischer Präsident wurde nahm Emma Watson an dem Protestmarsch „Women’s March on Washington“ (Frauen marschieren nach Washington) teil. Dieser Protestmarsch fand weltweit statt und sollte zeigen, dass viele Menschen nicht mit der Wahl von Donald Trump zum Präsidenten einverstanden waren.

Danke für das Bild @humming.smartist

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.